Quellfassungen

Quellfassungen

 

Quellfassungen

Teramex übernimmt die Planung, Projektierung und praktische Ausführung von Quellfassungen, Speichereinbauten und Leitungen zur Wasserversorgung.

Quellfassung Erklärung:

Im Prinzip ist eine Quellfassung ganz einfach erklärt.

Quellfassungen sind künstliche Einfassungen einer Quelle die zur Trinkwassergewinnung errichtet werden.

Der Regen fällt zu Boden, dieser nimmt das Wasser wie ein Schwamm auf. Das Wasser sickert durch die Humusschicht, weiter durch Steine und Sand und weiter in den Erdboden.
Trifft das versickerte Wasser nun auf eine undurchlässige  Felsschicht, fließt es dem Gefälle an dieser Schicht entlang und tritt an der Oberfläche aus. An dieser Stelle werden Sickerröhren in den Boden eingebaut, welche mit vielen kleinen Löchern versehen sind. Damit diese nicht verstopfen, werden sie in der Regel grobe Steine eingebettet.

Die Quellart bestimmt den Quellfassungstyp. Meistens erfolgt die Quellfassung mit gelochten Kunststoffrohren, die mit einem Filter aus  Kies entsprechend abgestufter Korngrößen ummantelt werden. Der Fassungsbereich muss vor dem Eindringen von Oberflächen-wasser geschützt werden. Dies kann durch eine sorgfältig aufgebrachte Abdeckung erreicht werden. Die unmittelbare Abdeckung des Fassungs-bereichs erfolgt mit einer Schicht aus Beton oder Lehm. Diese sollte unbedingt ein Gefälle aufweisen, damit das ein-sickernde Niederschlagswasser leichter abfließen kann. Das wieder eingebrachte Erdmaterial wird verdichtet. Der Bereich um die Quellfassung soll wieder begrünt werden. Frei von Baum und Strauchbewuchs sein, um ein Einwachsen von Wurzeln in Bauteile zu vermeiden. Von der Quellfassung gelangt das Wasser in den Quell-sammelschacht. Sollten Sie mehr als eine Quelle fassen, dann empfiehlt es sich, jede Quelle einzeln in den Sammelschacht zu leiten. Auf diese Weise ist es möglich jede Quelle einzeln zu überprüfen oder auch das Wasser bei Verunreinigung abzuleiten. Anschließend muss die Lage der Quellfassung im Gelände mit blauen Markierungen für das spätere Auffinden gekennzeichnet werden.

Das Errichten und Warten von Quellfassungen bzw. Brunnen will gelernt sein. Deshalb beauftragen Sie in dieser Angelegenheit am besten Teramex, Ihren professionellen Fachbetrieb für Quellfassungen.

 

Bilder Quellfassungen:

 

Wollen Sie mehr erfahren?

Teramex - Erdwärmebohrungen

Teramex - Brunnenbohrungen

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema, Quelle Wikipedia